Skip to main content

Wiedergabe von Schallplatten

  1. Legen Sie Ihre Schallplatte auf die Spindel und drücken Sie den Netzschalter auf dem Bedienfeld.
  2. Drücken Sie die Taste für die gewünschte Geschwindigkeit (33 oder 45) auf dem Bedienfeld.
  3. Heben Sie den Tonarm an, indem Sie den Hebel zur Rückseite des Plattenspielers bewegen.
  4. Positionieren Sie den Tonarm über der gewünschten Position (Rille) auf der Platte.
  5. Senken Sie den Tonarm ab, indem Sie den Hebel zur in Richtung der Vorderseite des Plattenspielers bewegen.

Wiedergabe beenden

  1. Heben Sie den Tonarm mit dem Hebel an.
  2. Bewegen Sie den Tonarm zurück zur Tonarmablage.
  3. Sichern Sie den Tonarm mit der Tonarmklammer.
  4. Drücken Sie die Geschwindigkeitstaste erneut, um den Plattenspieler anzuhalten.
  5. Drücken Sie den Netzschalter, um den Standby-Modus zu aktivieren.

Automatische Abschaltfunktion (Auto power down/APD)

Das Plattenspieler wechselt nach 20-minütiger Inaktivität automatisch in den Standby-Modus.

Zum Deaktivieren der APD-Funktion halten Sie den Netzschalter im Standby-Modus 5 Sekunden lang gedrückt.

Um APD wieder zu aktivieren, halten Sie den Netzschalter gedrückt, wenn Sie das Netzkabel in den Plattenspieler stecken.

Hinweis: APD wird automatisch deaktiviert, wenn der Phono-Ausgang ausgewählt wird.